BannerbildBannerbildKulturtelefon des Kulturvereins Region Westensee e.V.Edition-115 24242 Felde Dorfstraße 115 Deutschland
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Edition-115 erinnert an den 60. Todestag Hermann Hesses

 

Edition-115 erinnert an den 60. Todestag Hermann Hesses am 09. August 1962

 

Weltweiser, Kult-Autor, Nobelpreisträger: So kennen wir Hermann Hesse. Ein deutscher Schriftsteller aus dem Schwäbischen, der mit Romanen wie "Siddhartha", "Steppenwolf" und "Glasperlenspiel" international Erfolge feierte. Aber wer war Hermann Hesse wirklich? Andreas Solbach zeigt uns Hesses Welt in einer großartigen Bilderschau und erzählt seine Biografie überraschend neu. Wir erleben ihn mit Freunden, Frauen und Familie, als Maler, Gärtner und Rebellen, mal nachdenklich, mal selbstbewusst. Der Bogen spannt sich von der Kinderzeit in Calw bis zu den späten Jahren im Tessin. Hermann Hesse war der meistfotografierte Literat seiner Zeit. Lebenslang blieb er ein Suchender, getrieben von dem Wunsch nach Anerkennung. Seltene Aufnahmen lassen Mensch und Werk in neuem Licht erscheinen.

 

Preis Deutschland € 54,00

ISBN 9783806244175

wbg Theiss

 

Edition-115

 

Bild zur Meldung: Hermann Hesse - Ein Schriftsteller auf der Suche nach sich selbst

Kontakt

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.