BannerbildBannerbild | zur StartseiteZum AntiquariatKulturtelefon des Kulturvereins Region Westensee e.V.Marc-Uwe Kling - Das KlugscheißerchenBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fabienne Meyer - Wie rettet man Kunst?

 

Kunst rettet bekanntlich die Welt. Aber wer rettet die Kunst? Kunstwerke sind einmalig und unersetzlich. Keine Kopie ist so gut wie das Original, denn sie bleibt meistens seelenlos. Dabei sind Kunstwerke von allen Seiten Gefahren ausgesetzt: gefräßige Milben, der Zahn der Zeit, mal böswillige, mal tollpatschige Menschen. Die Retterinnen und Hüter der Kunst sind Restauratorinnen. Sie kümmern sich um Schäden und versuchen zu verhindern, dass es überhaupt zu solchen kommt. Mit welchen Mitteln sie das erreichen, was sie dabei alles berücksichtigen müssen und was einem Kunstwerk alles widerfahren kann - davon berichten die Restauratorinnen Fabienne Meyer und Sibylle Wulff im Team mit der Illustratorin Martina Leykam. Ein sagenhaft lehrreiches wie virtuos illustriertes Buch, das den Blick auf und den Umgang mit Kunstwerken von großen und kleinen Museumsbesucherinnen verändert. Und ein Herzensbuch, denn nur indem wir Kunst erhalten, erhalten wir das Gedächtnis der Menschheit!

 

Ladenpreis Deutschland € 30,00

ISBN 9783792003831

Rauch

 

Edition-115

 

Bild zur Meldung: Wie rettet man Kunst?

Kontakt

Telefonische und online Bestellungen werden nur bei Angabe der vollständigen Lieferadresse entgegen genommen!

 

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
Telefon  
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz* 
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.