BannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Uwe Tellkamp - Der Schlaf in den Uhren  +++     
     +++  Heinz Strunk - Der goldene Handschuh  +++     
     +++  Axel Petermann - Im Auftrag der Toten  +++     
     +++  Serayi - Orient trifft Fit  +++     
     +++  Monika Peetz - Sommerschwestern  +++     
     +++  Eva Ries - Wu-Tang Forever  +++     
     +++  Andrej Kurkow - Der wahrhaftige Volkskontrolleur  +++     
     +++  Guy Deutscher - Die Evolution der Sprache  +++     
     +++  Richard J. Evans - Tod in Hamburg  +++     
     +++  Kerstin Schweighöfer - 100 Jahre Leben  +++     
     +++  Fiston Mwanza Mujila - Tram 83  +++     
     +++  Rüdiger von Fritsch - Zeitenwende  +++     
     +++  Susanne Goga - Schatten in der Friedrichstadt  +++     
     +++  Stefanie Reinsperger - Ganz schön wütend  +++     
     +++  Julia Franck - Die Mittagsfrau  +++     
     +++  Jean De La Fontaine - Das große Fabel-Buch  +++     
     +++  Peter Michalzik - Horváth, Hoppe, Hitler  +++     
     +++  Ulrich Woelk - Der Sommer meiner Mutter  +++     
     +++  Der Schriftsteller Heinz Strunk wird 60 Jahre alt  +++     
     +++  Andrej Kurkow - Kartografie der Freiheit  +++     
     +++  Patrik Svensson - Das Evangelium der Aale  +++     
     +++  Amir Hassan Cheheltan - Eine Liebe in Kairo  +++     
     +++  Dantiel W. Moniz - Milch Blut Hitze  +++     
     +++  Peter Michalzik - Horváth, Hoppe, Hitler  +++     
     +++  Pandemien - Blick zurück und in die Gegenwart  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
Asterix und der Greif

Jean-Yves Ferri
Didier Conrad

 

Asterix und der Greif

 

Mit seiner fünften Gemeinschaftsarbeit setzt das Autorenduo Ferri/ Conrad das Werk von René Goscinny und Albert Uderzo fort, die das Asterix-Universum vor über 60 Jahren erschufen. Dieser 39. Band der Reihe - die mit ca. 385 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten belletristischen Serien weltweit zählt - verspricht wieder ein spannendes Abenteuer zu werden! Wie es die Tradition verlangt, gehen unsere Freunde im neuen Album erneut auf Reisen. Während Asterix und Obelix eine Partie Gallier-Schach spielen, schreckt der Druide Miraculix, der wohl gerade eingenickt war, plötzlich hoch und verkündet, dass ein alter Freund dringend seine Hilfe benötigt. Doch wer ist dieser Freund und weshalb benötigt er Hilfe? Und wohin führt uns die Reise in diesem neuen Album? 

 

Preis Deutschland für die gebundene Ausgabe € 12,00

ISBN 9783770424399

 

Jean-Yves Ferri
Didier Conrad

 

Asterix und der Greif

 

Preis Deutschland für die kartonierte Ausgabe € 6,90

Libri-Nr. 2786942

 

Jean-Yves Ferri
Didier Conrad

 

Asterix und der Greif

 

Der neue Asterix erscheint auch als Luxusausgabe - limitiert auf nur 1.111 Exemplare! Auf 128 Seiten finden sich das Comic-Abenteuer, ein umfangreiches Making-of und die Original-Bleistiftzeichnungen des neuen Asterix-Zeichners Didier Conrad. Diese Luxusedition erscheint im Überformat, mit Spotlackierung und in Leinen gebundenem Rücken und ist ein Schmuckstück fürs Regal eines jeden Asterix-Liebhabers.

 

Preis Deutschland für die Luxusausgabe € 59,00

ISBN 9783770402069

 

Diese Ausgabe erscheint im November und ist auf 1111 Exemplare limitiert

 

Der Erscheinungstermin ist freibleibend

 

Rene Goscinny

Jean-Yves Ferri
 

Asterix tras las huellas del grifo

 

Preis Deutschland für die französische Ausgabe € 16,00

ISBN 9788469663875

 

Verfügbarkeit auf Nachfrage

 

 

Asterix und der Greif

 

Audio-CD

Preis Deutschland € 6,99

EAN 0602438829682

 

Diese Ausgabe erscheint am 31.12.2021

 

Der Erscheinungstermin ist freibleibend

 

** Copyright Hinweise

Kontakt

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.