BannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Uwe Tellkamp - Der Schlaf in den Uhren  +++     
     +++  Heinz Strunk - Der goldene Handschuh  +++     
     +++  Axel Petermann - Im Auftrag der Toten  +++     
     +++  Serayi - Orient trifft Fit  +++     
     +++  Monika Peetz - Sommerschwestern  +++     
     +++  Eva Ries - Wu-Tang Forever  +++     
     +++  Andrej Kurkow - Der wahrhaftige Volkskontrolleur  +++     
     +++  Guy Deutscher - Die Evolution der Sprache  +++     
     +++  Richard J. Evans - Tod in Hamburg  +++     
     +++  Kerstin Schweighöfer - 100 Jahre Leben  +++     
     +++  Fiston Mwanza Mujila - Tram 83  +++     
     +++  Rüdiger von Fritsch - Zeitenwende  +++     
     +++  Susanne Goga - Schatten in der Friedrichstadt  +++     
     +++  Stefanie Reinsperger - Ganz schön wütend  +++     
     +++  Julia Franck - Die Mittagsfrau  +++     
     +++  Jean De La Fontaine - Das große Fabel-Buch  +++     
     +++  Peter Michalzik - Horváth, Hoppe, Hitler  +++     
     +++  Ulrich Woelk - Der Sommer meiner Mutter  +++     
     +++  Der Schriftsteller Heinz Strunk wird 60 Jahre alt  +++     
     +++  Andrej Kurkow - Kartografie der Freiheit  +++     
     +++  Patrik Svensson - Das Evangelium der Aale  +++     
     +++  Amir Hassan Cheheltan - Eine Liebe in Kairo  +++     
     +++  Dantiel W. Moniz - Milch Blut Hitze  +++     
     +++  Peter Michalzik - Horváth, Hoppe, Hitler  +++     
     +++  Pandemien - Blick zurück und in die Gegenwart  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Barbara van den Speulhof

 

Barbara van den Speulhof Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück

 

Barbara van den Speulhof

 

Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück

 

Wenn ein Pinguin mit Sprachfehler auf Reisen geht: eine Geschichte voller Sprachspiele

 

Weit, weit weg von hier kam eines Tages ein kleiner Pinguin zur Welt, der anders war als die anderen. "Ich putze auch meine Flimmschwossen!", sagte er, als die anderen ihre Schwimmflossen putzten, und: "Meine Kleider sind auch Warz und schweiß!" "Mit dem stimmt doch was nicht!", riefen die Pinguine und kugelten sich vor Lachen. Der kleine Pinguin wurde immer trauriger. Was sollte er bloß tun? Schließlich hatte er eine Idee. "Ich rache eine Meise!", verkündete er. Keiner glaubte, dass Ginpuin sich das alleine wirklich trauen würde. Aber er traute sich wohl! Ein Bilderbuch vom Liebhaben und Anderssein, vom Suchen und Finden ...

 

Preis Deutschland € 14,00

ISBN 9783649610540

 

Der Grolltroll will erster sein

 

 

Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück
Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück
Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück

 

Barbara van den Speulhof

 

Ginpuin: Auf der Suche nach dem großen Glück. Kamishibai Bildkartenset.

Entdecken - Erzählen - Begreifen. Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater. Bilderbuchgeschichte über Sprache & Anderssein

 

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Das Erzähltheater als Ausgangspunkt für einfühlsame Gespräche

Die Geschichte von dem kleinen Pinguin mit den lustigen Wortverdrehungen ist perfekt geeignet, um mit Kindern über Anderssein zu sprechen. Das Kamishibai bietet dafür den passenden Hintergrund - mit den bunten Bildkarten, die im Laufe der Erzählung eine nach der anderen aus dem Rahmen gezogen werden, wird das Abenteuer von Ginpuin auch für Kinder begreifbar.

Lehrer, Erzieher & Pädagogen haben die Methode des bildgestützten Erzählens zur kreativen Sprach- und Leseförderung schon lange für sich entdeckt: zum lebendigen Erzählen von Geschichten und Sachthemen oder zur Sprechanimation der Kinder. Aber auch Eltern und Großeltern können so bei ihren Kindern und Enkeln die Freude an Büchern und Geschichte fördern und die Lust am Sprechen stärken!

Geschichten zum Thema Gemeinschaft, Freundschaft und Gefühle für KITA und Grundschule - mit dem Erzähltheater machen Sie spielerisch komplizierte Themen verständlich!

 

Preis Deutschland € 16,00

EAN 4260179516894

 

Erscheint am 01.12.2021, Termin freibleibend

 

 

** Copyright Hinweise

 

Kontakt

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.