BannerbildBannerbildKulturtelefon des Kulturvereins Region Westensee e.V.
     +++  Edition-115: Zum Schulbeginn in Schleswig-Holstein  +++     
     +++  Edition-115, die etwas andere Buchhandlung  +++     
     +++  Edition-115 Tipp Antiquariat: Bibel Naumburg 1702  +++     
     +++  Edition-115 Kalender: Indian Summer 2022  +++     
     +++  Edition-115 Tipp Antiquariat: Bechsteins Märchen  +++     
     +++  Veranstaltung: Open Air in Achterwehr  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp Kinderbuch: Undercover Robot  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Schneewittchen schläft  +++     
     +++  Veranstaltung: Herrenhaus-Geschichten, Frank Trende  +++     
     +++  Edition-115 Tipp Antiquariat: Deutsche Sagen  +++     
     +++  Veranstaltung: Buch Berlin 2021  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Sprachen der Wahrheit  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Pfoten vom Tisch!  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Dorothy West Die Hochzeit  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: 111 Orte in Dithmarschen  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Achtsam morden  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Der böse Trieb  +++     
     +++  Edition-115 Umfrage: Mein Lieblingsbuch im Urlaub  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Echos Kammern  +++     
     +++  Edition-115 Lesetipp: Alfred Biolek  +++     
     +++  Veranstaltung: Apfelfest 2021 auf Gut Blockshagen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
Kochbuch
Kochbuch
Kochbuch

 

 

Edition-115 bittet Sie um Ihre Mithilfe bei der Rettung alter Rezepte

 

Im Laufe der Zeit hat sich ein Fundus an alten Kochbüchern, teilweise aus dem 19. Jahrhundert und handgeschrieben, angesammelt. Leider sind einige davon in einer heute nicht mehr üblichen Schrift verfasst. Edition-115 möchte diese Kochbücher in eine moderne Form überführen und bittet schriftkundige Menschen um ihre Mithilfe, den Inhalt dieser Schätze zu bewahren.

 

Haben vielleicht Sie Spaß an einer solchen Aktion?

 

Wenn ja, melden Sie sich bitte bei Edition-115 und besprechen Sie weitere Details

 

Telefon 04340 499013

Mail

 

Edition-115

 

 

Dieses ist eine Initiative in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Region Westensee e.V.

 

Kochbuch
Kochbuch

Noch etwas Frisches gefällig?

 

Aaron Bertelesen

 

Das Great Dixter Gartenkochbuch

Rezepte aus einem englischen Küchengarten

 

Dieses Kochbuch für Garten-, Kräuter- und Gemüseliebhaber enthält über 70 saisonale Rezepte aus dem Küchengarten des berühmten englischen Great Dixter Garden: unkomplizierte, köstliche Gerichte von herzhafter Landhaus- bis hin zu moderner Gemüseküche.


Ein Gartenplaner, Pflanzkalender und zahlreiche Praxistipps zeigen wie man Früchte, Gemüse und Kräuter richtig anbaut, pflegt, erntet und verarbeitet. Fotografien aus dem Gemüsegarten und der historischen Küche lassen den Great Dixter Garden bei Ihnen zu Hause aufblühen.

 

Preis Deutschland € 29,95

 

ISBN 978-3-94429-731-6

Das Great Dixter Gartenkochbuch
La Cucina

La Cucina

 

Dieses Buch ist eine Entdeckungsreise durch die 20 regionalen Küchen Italiens, denn es versammelt über 2.000 authentische Rezepte. Jeder Landesteil hat seine typischen Gerichte und man erfährt, dass bekannte Pasta Gerichte im Norden völlig anders zubereitet werden als im Süden. Das Buch ist eine Fundgrube für jeden Koch und jeden Italienliebhaber. Komplettiert wird das knapp tausend Seiten starke Werk durch kurze Zusatzinformationen, woher genau die Gerichte stammen, wann sie in Italien üblicherweise serviert werden und wozu sie am besten passen.

 

Preis Deutschland € 39,95

 

ISBN 978-3-76672-036-8

Das große Buch vom Fisch

 

FISCH, immer wieder ein Faszinosum, nicht nur für Genießer. Dass dieses sensible Naturprodukt eine Herausforderung in der Küche darstellt, weiß jeder profunde Hobbykoch. »Das große Buch vom Fisch« liefert in der komplett neu erstellten Ausgabe alle relevanten und aktuellen Informationen. In der »Warenkunde« erfährt der Leser alles über die wichtigsten Speisefische, deren Lebensraum und die entsprechenden Fangmethoden. Ein umfassendes Lexikon stellt die weltweit wichtigsten Speisefische vor. Im Kapitel »Handwerk« geht es um Qualität sowie die fachgerechte Vor- und Zubereitung. Alle Arbeitsschritte werden detailgenau mit vielen Bildern erklärt. So gelingt es, sich an den genialen Kreationen der Spitzenköche im Rezeptteil zu versuchen, von Klassikern wie Gravad Lax bis hin zu neuen Kreationen wie einer Currywurst aus dem Meer. Exklusiv gestaltete Illustrationen und Infografiken sowie eine einzigartige Foodfotografie illustrieren dieses neue TEUBNER-Werk in besonderer Weise und laden zum Schmökern ein.

 

Preis Deutschland € 79,90

 

ISBN 978-3-83386-943-3

Das große Buch vom Fisch
Was bleibt

Christoph Schulte

 

Eckhart Witzigmann - Was bleibt

 

Geschmack kommt von Schmecken: Das Leben und Werk von Eckart Witzigmann

»Es muss nicht immer Hummer oder Wagyu-Fleisch sein« sagt der Sternekoch und zelebriert im ersten Kapitel seiner Biografie die Kunst, ein einfaches Spiegelei zu braten. Eckart Witzigmann ist ein Pionier und Visionär, der die Welt der Kulinarik wie kaum ein anderer geprägt hat. Er etabliert die Nouvelle Cuisine im deutschsprachigem Raum und begründet damit eine neue Schule des Kochens. Zu seinen mittlerweile selbst berühmten Schülern zählen Starköche wie Harald Wohlfahrt, Hans Haas und Roland Trettl. 

In diesem zweibändigen Werk lässt der Jahrhundertkoch das wirklich Wesentliche noch einmal Revue passieren: Was ihm wichtig war. Wichtig ist. Und wichtig bleibt.

- Lebens- und Werkschau in zwei Bänden: Highlights aus Eckart Witzigmanns Karriere und Küche

- Gourmet-Rezepte zum Schmökern und Nachkochen: Sterneküche für zuhause

- Mehr als ein Kochbuch: Weggefährten und Schüler teilen Anekdoten und Erlebnisse mit dem »Chef of Kings and Gods« (New York Times)

- Mit den Signature-Dishes von Eckart Witzigmann und 44 neuen Kreationen seiner Schüler, den weltweit besten Sterne-Köchen

- Originelles Geschenk für Kochbegeisterte mit erstklassigen Food-Fotografien von Helge Kirchberger

Ein Jahrhundertkoch im Porträt: mit privaten Fotos und persönlichen Erinnerungen

Eckart Witzigmann wurde 1994 vom Restaurantführer »Gault & Millau« zum »Koch des Jahrhunderts« gekürt. Diese höchste Auszeichnung der Kochwelt wurde vor ihm nur an drei andere Meister verliehen: Paul Bocuse, Joël Robuchon und Frédy Girardet.

In dieser zweibändigen Buchausgabe präsentiert der Chef seine berühmtesten Klassiker: Gerichte, mit denen Kulinarik-Geschichte geschrieben wurde! Seine Schüler interpretieren die Witzigmann-Rezepte erstmals neu und ergänzen eine eigene Neukreation als Hommage an das Werk des Meisters.

Tauchen Sie in die Gedankenwelt eines außergewöhnlichen Kochs ein und lassen Sie sich zu köstlichen Rezeptideen für Ihre Küche inspirieren!

 

Preis Deutschland € 155,00

ISBN 978-3-71050-058-9

 

Innenansichten

Aus dem Feuilleton der FAZ.net

 

Alfred Biolek

 

Biolek - Die Rezepte meines Lebens

 

"Essen ist einer der schönsten Genüsse des Lebens", sagte jemand, der es wissen muss: Alfred Biolek. Der legendäre Tausendsassa des deutschen Fernsehens und leidenschaftliche Hobbykoch hat über Jahrzehnte seine Lieblingsrezepte gesammelt. Kleine und große Leckereien, Gerichte für Familie und Gäste, jede Menge Köstlichkeiten fürs Dessert. Über 600 Rezepte, von "Bio" liebevoll zusammengestellt, für Anfänger in der Küche genauso geeignet wie für diejenigen, die schon lange den Kochlöffel schwingen. So einfach, so raffiniert!

BIOLEK - die Deluxe-Edition.

 

Preis Deutschland € 35,00

ISBN 978-3-96033-047-9

Biolek - Die Rezepte meines Lebens

Zum Abschluss etwas Süßes!

 

Giro Gelato

Melanie Zanin

Manuel Weyer

 

Giro Gelato

 

Zum Dahinschmelzen: "Giro Gelato" ist das Eisbuch für den Kurzurlaub zu Hause! Melanie Zanin hat sich auf die Spuren ihres Vaters begeben, der in den 1980er Jahren mit seinem VW-Bus aus Italien nach Deutschland kam und in Düsseldorf seine eigene Eisdiele aufmachte. Mit der Kamera hat sich Melanie Zanin auf die Suche nach dem besten Eis der Welt gemacht, knipste Eisdielen von Düsseldorf über München und Innsbruck bis nach Mailand und Bologna, Kinder mit schokoverschmierten Mündern, sämtliche Plastiklöffel-Varianten, die ihr in die Finger kamen, Servietten, Waffeln, Eisberge. Manuel Weyer hat zu den Sehnsuchts-Fotos 40 Eisrezepte kreiert, vom Klassiker über Exotik-Varianten bis hin zu Granitas und Sorbets. Nicht für alle Rezepte wird eine Eismaschine benötigt - so steht dem selbstgemachten Eisgenuss für daheim nichts im Wege!

 

Preis Deutschland € 19,99

 

ISBN 978-3-89883-665-4

** Copyright Hinweise

 

Kontakt

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechtliches:

Um einen Missbrauch zu vermeiden, wird die IP-Adresse jedes Nutzers des Formulars in Form eines Hinweises in der an den Empfänger verschickten E-Mail beigefügt.

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur weiteren Verarbeitung elektronisch gespeichert werden.