Kulturtelefon des Kulturvereins Region Westensee e.V.Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteZum AntiquariatMarc-Uwe Kling - Das KlugscheißerchenBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stephan Grigat - Erinnern als höchste Form des Vergessens? - (Um-)Deutungen des Holocaust und der "Historikerstreit 2.0"

 

Vor dem Hintergrund des sich seit über zwei Jahren in der deutschsprachigen Öffentlichkeit abspielenden "Historikerstreit 2.0" wird immer wieder über die Bedeutung des Holocaust gestritten: Was war der Holocaust und was war er nicht? Inwiefern ist er "präzedenzlos"? Wie wird an ihn erinnert, wie sollte es getan werden? Wer bestreitet seine Präzedenzlosigkeit und welche politischen Folgen bringt das mit sich? Die Beiträge des Bandes geben Antworten auf diese und viele weitere Fragen.Mit Beiträgen von Yehuda Bauer, Nicolas Berg, Ingo Elbe, Jan Gerber, Jeffrey Herf, Steven T. Katz, Steffen Klävers, Felicitas Kübler, Stephan Lehnstaedt, Niklaas Machunsky, Rolf Pohl, Ljiljana Radonic, Elke Rajal, Lars Rensmann, Samuel Salzborn und Anja Thiele.

 

Ladenpreis Deutschland € 29,00

ISBN 9783957325709

Verbrecher Verlag

 

Edition-115

 

Bild zur Meldung: Stephan Grigat - Erinnern als höchste Form des Vergessens? - (Um-)Deutungen des Holocaust und der "Historikerstreit 2.0"

Kontakt

Telefonische und online Bestellungen werden nur bei Angabe der vollständigen Lieferadresse entgegen genommen!

 

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
Telefon  
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz* 
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.