BannerbildBannerbildKulturtelefon des Kulturvereins Region Westensee e.V.BannerbildEdition-115 24242 Felde Dorfstraße 115 Deutschland
     +++  Aktuell, zum Start in den Sommer  +++     
     +++  1 Jahr Homepage Edition-115  +++     
     +++  Veranstaltung: Nüsse, Typen und Moneten  +++     
     +++  Veranstaltung: Open-Air in Achterwehr  +++     
     +++  Veranstaltung: Herrenhaus-Geschichten, Frank Trende  +++     
     +++  Edition-115 auf der LIT:potsdam 2021  +++     
     +++  Ohne Krimi ......  +++     
     +++  Camping ..... auch bei uns!  +++     
     +++  Mark Benecke: Illustrirtes Thierleben  +++     
     +++  Titel im Bereich Holsatica  +++     
     +++  Neues aus der Edition-115!  +++     
     +++  Wortspiele und Fehlerteufel  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aus der Edition-115

 

Zehn Jahre Kindheit im 1000-jährigen Meißen

Gerlind Lind

 

Zehn Jahre Kindheit im 1000-jährigen Meißen

1941 bis 1951

 

Im Mittelpunkt der Darstellung stehen das Erleben, die Verletzlichkeit, die Wünsche des Kindes Gerlind Lamm. Dabei werden die Rahmenbedingungen der letzten Kriegsjahre in Meißen, der Nachkriegszeit dort in der sowjetischen Besatzungszone und in den Anfangsjahren der Deutschen Demokratischen Republik einbezogen. Zugleich gelingt es der Autorin, im Erzählen ein lebendiges Bild vor allem ihrer Eltern zu zeichnen.

 

Preis Deutschland € 14,90

 

ISBN 978-3-94835-506-7

 

 

Aus dem Verlag der Edition-115

Dresden Quiz

aus der Serie 'Die schlaue Schachtel'*

 

 

Preis Deutschland € 14,90

 

ISBN 978-3-948355-029

Dresden Quiz

** Copyright Hinweise

Kontakt

Edition-115

Dorfstrasse 115
24242 Felde, Deutschland

 

Tel.: +49 4340-499013
Email:

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.      09.00 - 12.00

                     15.00 - 18.00
Sa.               09.00 - 13.00

 

Kontaktieren Sie hier EDITION-115

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechtliches:

Um einen Missbrauch zu vermeiden, wird die IP-Adresse jedes Nutzers des Formulars in Form eines Hinweises in der an den Empfänger verschickten E-Mail beigefügt.

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur weiteren Verarbeitung elektronisch gespeichert werden.